0648 Auch nur ein Mensch 3w/4m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0648 Auch nur ein Mensch 3w/4m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 7-Rollen

von Dr. Kurt Gebauer


Code:
4/3 4-3 4f/3m 4f-3m
7R

Komödie 4 Akte
m

2 Bühnenbilder

7-Rollen  
3w/4m

Spielzeit
110 Minuten

Mehr lesen, hier klicken

Kurzbeschreibung
Der Papst hat den Zölibat überraschend aufgehoben. Die Komödie zeigt die Auswirkungen davon auf die Pfarre in einem Tiroler Dorf. Der Pfarrer hat einiges auf dem Kerbholz: einen unehelichen Jungen und eine Affäre mit der Wirtin. Die Aufhebung des Zölibats ruft die Mutter des Jungen auf den Plan, sie fordert die Heirat. Der Pfarrer würde jedoch lieber die Wirtin heiraten. Das missfällt deren Schwager, der sie ebenfalls heiraten will. Gegen ihn zieht der Pfarrer den Kürzeren, und er sieht sich gezwungen, sich versetzen zu lassen, aus den Tiroler Bergen ins Burgenland. Eine Pfarre dort ist verwaist auf Grund des Todes ihres bisherigen Pfarrers. Dieser scheint ein lebensfroher Mann gewesen zu sein, um den seine bisherige herrenlose Helferin trauert. Nur allzu gern hätte sie wieder so einen Herrn. Wird das der in Aussicht gestellte sein? Um sich diesen anzusehen, kommt sie in das Tiroler Dorf. Im ausführlichen Gespräch zwischen ihnen kommen beide zur Einsicht, sie könnten die Richtigen füreinander sein. Die bigotte Helferin dieses Pfarrers intrigiert heftig gegen ihn, sie möchte unbedingt seine Helferin bleiben, ohne sie würde er weiter sein sündhaftes Leben führen. Aber erfolglos, sie hat er auf jeden Fall satt. Hingegen mahnt ihn sein Gewissen, mit der Mutter seines halbwüchsigen Sohnes und diesem eine Familie zu gründen. Aber diese Frau entbindet ihn dieser Pflicht, sie empfindet keine Neigung mehr für ihn, diese gehört bereits einem anderen. Und so wird er mit seiner neuen Helferin und einem behinderten Kind in seiner neuen Pfarre im Burgenland ein erfülltes Leben als liebender Mann und pflichtbewusster Priester führen.

Rollensatz 8 Hefte 135,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0648-LP Auch nur ein Mensch -Kostenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 4 Akte, 7 Rollen 4w/3m, 2 Bühnenbilder ca. 110 Minuten Spielzeit, von Dr. Kurt Gebauer.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theaterstück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0648 Auch nur ein Mensch
Mehrakter
Theaterstück in 4 Akten, 7 Rollen 3w/4m, 2 Bühnenbilder, ca. 110 Minuten von Dr. Kurt Gebauer. Rollensatz 8 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
135,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0648-PV Auch nur ein Mensch 3w/4m
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg


Zurück zum Seiteninhalt