0793 Viel Geschrei ums Kukucksei 5w/5m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0793 Viel Geschrei ums Kukucksei 5w/5m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 10-Rollen

von Carsten Lögering


Code:
5/5 5-5 5f/5m 5f-5m
10R

Komödie 3 Akte

1 Bühnenbild

10-Rollen
5w/5m

Spielzeit
100 Minuten

1. Akt lesen, hier klicken


Kurzbeschreibung
Die Petersens leben ein scheinbar normalbäuerliches Leben auf dem Lande. Doch Familienoberhaupt Kalle hat ein Geheimnis. Mit seiner Jugendliebe Anne zeugte er vor 20 Jahren ein uneheliches Kind, eine Tochter, Melanie. Artig und pünktlich zahlt er die Alimente. Damit hat sich für Kalle die Sache aber auch schon erledigt. Gesehen haben sich Vater und Tochter nie.


Die Bäuerin hat ihrerseits ebenfalls ein Geheimnis. Auch sie hatte vor langer Zeit eine kleine Liebelei, ausgerechnet mit Heiner, dem Knecht. Daraus entstand Sohn Michael, den Bauer Kalle ungeahnt als seinen eigenen großzieht.

Doch als eines Tages Melanie auf dem Hof aufschlägt, beginnt das Dilemma. Bauer Kalle sieht sich nämlich mittlerweile als Opfer einer Intrige und vertraut sich dem trunksüchtigen Dorfpastor an. Dieser rät ihm zu einem Gen-Test. Dumm nur, dass auch die Bäuerin dem Pastor ihren Fehltritt beichtet und eine DNA Untersuchung durchführen lässt. Jetzt nimmt das Verwirrspiel seinen Lauf.
Der stets betrunkene Pastor, seine neugierige Haushälterin Else und die Sprechstundenhilfe Lilli sorgen mit ihrem dörflichen Tratsch haufenweise zu Missverständnissen und machen das Wirrwarr und Verwechslungsspiel perfekt.

So bleibt mehrmals die Frage offen: Welches Kind ist denn nun von wem? Wer ist denn nun der Vater von Michael? Wer hat damals noch mit Kalles Jugendliebe rumpoussiert? Und wenn es Kuckuckskinder gibt, gibt es dann auch Kuckucks-Väter, -Großväter oder sogar -Mütter? Verzwickt, verzwickt

Rollensatz 11 Hefte 152,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0793- LP Viel Geschrei ums Kuckucksein -Kostenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 3 Akte, 10 Rollen 5w/5m, ca. 100 Minuten von Carsten Lögering
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0793 Viel Geschrei ums Kuckucksei
Mehrakter
Theaterstück in 3 Akten 10 Spieler 5w/5m, 100 Minuten von Carsten Lögering. Rollensatz 11 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
152,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0793-PV Viel Geschrei ums Kuckucksei 5w/5m
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt