0805 Im Männerknast auf Frauensuche -2w/3m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0805 Im Männerknast auf Frauensuche -2w/3m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 5-Rollen

von Wolfgang Gunzelmann

Code:
2/3 2-3 2f/3m 2f-3m
5R

Komödie 2 Akte
m

1 Bühnenbild

5-Rollen  
2w/3m

Spielzeit
90 Minuten

Mehr lesen, hier klicken


Kurzbeschreibung
Ludwig und Wilhelm sitzen im Knast. Ihre Langeweile vertreiben sie sich mit „interessanten“ Gesprächen, da ein Fernsehgerät leider noch nicht in der Zelle vorhanden ist. Um ihre Stimmung etwas aufzubessern, trinken sie ab und zu Orangenmost, den sie aus mitgebrachten Orangen brauen. Eine gelegentliche Partie Schach sorgt dafür, dass die Gehirne der beiden Gefangenen beweglich bleiben. All diese durchaus sinnvolle Freizeitgestaltung kann natürlich nicht den Frauenmangel - an dem eigentlich jeder Gefängnisinsasse mehr oder weniger leidet - beheben. In der Anstalt geht ein Gerücht herum, dass sich der Frauentrakt unweit von der Zelle, in der die beiden einsitzen, befindet. Mit List und Tücke gelangen die beiden Knastbrüder an eine Zeichnung der Zelleneinteilung der Vollzugsanstalt, sowie an ein entsprechendes Werkzeug, dass für einen Wanddurchbruch benötigt wird. Endlich gelingt den beiden Knastvögeln der Durchbruch -  doch sie erleben danach etwas völlig Unerwartetes.


Bühnenbild

Eine Gefängniszelle. Zwei Betten, ein hölzerner Tisch mit zwei Stühlen und einem Hocker. Eine Kloschüssel befindet sich für das Publikum sichtbar in der Zelle. Die Kloschüssel muss durch einen Vorhang zu verdecken sein. Wie im Knast üblich, darf sich nur ein Eingang in der Zelle befinden. Da es sich nur um ein Bühnenbild handelt, sollten in der Männerzelle - also im ersten Akt – Poster von leicht bekleideten Frauen hängen. In der Frauenzelle hängen Poster von leicht bekleideten Männern. An der Wand könnten Striche zu sehen sein, welche die vergangenen Tage zählen.

Rollensatz 6 Hefte 105,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0805-LP Im Männerknast auf Frauensuche -Kostenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 2 Akte, 5 Rollen 2w/3m, ca. 90 Minuten Spielzeit von Wolfgang Gunzelmann.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theaterstück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0805 Im Männerknast auf Frauensuche
Mehrakter
Theaterstück in 2 Akten 5 Spieler 2w/3m ca. 90 Minuten von Wolfgang Gunzelmann. Rollensatz 6 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
105,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0805-PV Im Männerknast auf Frauensuche 2w/3m
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt