0914 Der ausgefallene Bürgermeister 5w/5m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0914 Der ausgefallene Bürgermeister 5w/5m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 10-Rollen

von Thessy Glonner

Code:
5/5 5-5 5f/5m 5f-5m 10R

Lustspiel 3 Akte

1 Bühnenbild

10 Rollen
5w/5m

Spielzeit
140 Minuten

1. Akt lesen, hier klicken

Kurzbeschreibung
Walter Wendler, der schnell aufbrausende, trotzdem gutmütige Wirt vom Gasthof „Zum wilden Mann“ hat den Kellner Giovanni mehr halbherzig als aus Überzeugung eingestellt. Wendler hat es nicht so mit den Italienern. Doch die Saison steht unmittelbar bevor, und Giovanni war der Einzige, der sich überhaupt für den Job interessiert hatte.


Großmütig gibt der Wirt dem „armen Schlucker“, der als Waise in Deutschland aufgewachsen ist, eine Chance. Immerhin hat er eine abgeschlossene Lehre als Kellner aufzuweisen. Giovanni verfügt nicht nur über ein – wie die Weiblichkeit behauptet – „umwerfendes“ Äußeres, sondern macht sich bald durch sein gastronomisches Fachwissen und eine überdurchschnittlich gute Allgemeinbildung zum unentbehrlichen Mitarbeiter.


Was Wendler gar nicht passt, ist, dass Tochter Carmen, die als Bürokauffrau im Rathaus arbeitet, keine Gelegenheit auslässt, um mit dem Kellner zu flirten. Für sein Kind stellt sich Wendler eine gute Partie vor. Jemanden, „der was ist und was hat!“ Giovanni soll sich gefälligst standesgemäß um Hausmädchen Greta kümmern oder höchstens Julia, die Freundin von Carmen anbaggern. Für Julia interessieren sich aber auch der Dorfpolizist Harald und Jungbauer Richi. Anna, die Wirtsfrau ist wesentlich toleranter als ihr Mann. Sie weiß, dass die Liebe ihre eigenen Wege geht. Walter aber denkt sich: Ein Bürgermeister das wäre das Mindeste, was unserer Tochter zusteht! Derzeit gibt es jedoch keinen Bürgermeister, denn der wurde nach geduldeter Aufstellung einer hypermodernen Skulptur in die Postkartenidylle des Ortes, abgewählt. Niemand findet sich, der für den freien Posten geeignet wäre. Der Bauer Heinz Becker würde sich gern zur Verfügung stellen, hat aber nicht die nötige Kompetenz. So tröstet sich der Witwer mit Leidensgenossin Lena. Die beiden haben sich auf dem Friedhof kennen gelernt. Eigentlich will Lena ihren wieder gewonnenen Lebensmut bei der Kandidatur als Bürgermeisterin unter Beweis stellen.

Doch alles kommt – wie so oft - unverhofft und vor allen Dingen: ganz anders…

Rollensatz 11 Hefte 152,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0914-LP Der ausgefallene Bürgermeister -Kostenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 3 Akte, 10 Rollen 5w/5m, ca. 140 Minuten Spielzeit von Thessy Glonner.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0914 Der ausgefallene Bürgermeister
Mehrakter
Theaterstück in 3 Akten 10 Spieler 5w/5m ca. 140 Minuten von Thessy Glonner. Rollensatz 11 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
152,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0914-PV Der ausgefallene Bürgermeister 5w/5m
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)



Zurück zum Seiteninhalt