0955 Beziehungsrenovierung- oder der Liebescoach 6w/4m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0955 Beziehungsrenovierung- oder der Liebescoach 6w/4m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 10-Rollen

von Margot Weller

Code:
6/4 6-4 6f/4m 6f-4m
10R

Komödie 4 Akte

1 Bühnenbild

10-Rollen 6w/4m

Spielzeit
90 Minuten

1. Akt lesen, hier klicken


Eine heitere und sehr humorvolle Geschichte der Geschlechter, die gute, lustige und niveauvolle Unterhaltung mit Wiedererkennungswert verspricht.


Kurzbeschreibung

Drei Schwestern leben in einem Haus. Zwei davon sind verheiratet und führen eine biedere Ehe. Da die dritte im Bunde, eine Witwe, sich finanziell auch einmal etwas gönnen möchte, vermietet sie das Gästezimmer ihrer Wohnung auf Anraten ihrer Tochter an einen jungen Mann, an Waldemar, einen ganz bekannten Fußballspieler. Dieser Mann verdreht den beiden verheirateten Frauen total den Kopf, da er der Traummann schlechthin ist. Sie lassen sich alles Mögliche und Unmögliche einfallen, damit sie Kontakt mit dem „Schönen“ haben können. Sie donnern sich auf und werfen sich in Schale, kaufen sexy Dessous und wetteifern, wer am besten bei ihm ankommt. Die Nachbarin, eine Kartenlegerin muss nach ihren Liebeschancen sehen. Ihre Ehemänner sind am Boden zerstört da nur noch dieser Mann zählt. Als der Traummann dann Besuch von einer Frau bekommt, ist die Aufregung bei den Damen groß. Gott sei Dank stellt sich aber heraus, dass diese Dame seine Schwester war und der Hausfrieden ist wieder hergestellt. Die zwei verheirateten Frauen versuchen den Traummann in ihren Männern zu kopieren. Sie erkundigen sich, wo er seine Kleidung, das Rasierwasser gekauft hat, zu welchem Friseur er geht usw. Die Ehemänner kommen in Kopie des neuen Mitbewohners. Aber leider bleiben sie eben doch wie sie sind. Den Charme, die Aufmerksamkeit und die Höflichkeit des Mieters erreichen die eigenen Ehemänner nicht. Deswegen schwärmen die Damen eben nur von ihrem Traumboy. Selbst die Putzfrau ist glücklich, wenn sie seine Kleider, die nach ihm riechen aufräumen darf. Als die Damen eines Tages jedoch sehen, wie ihr Traummann seinen besten Freund intensiv küsst und eng umschlungen im Garten umherläuft bricht eine Welt zusammen. Die Frauen besinnen sich wieder auf ihre eigenen Ehemänner. Diese sind nun auch verändert, da sie bei Waldemar zwischenzeitlich Unterricht genommen haben wie man zum Traummann wird.

Eine heitere und sehr humorvolle Geschichte der Geschlechter, die gute, lustige und niveauvolle Unterhaltung mit Wiedererkennungswert verspricht.

Rollensatz 11 Hefte 152,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0955-LP Beziehungsrenovierung- oder der Liebescoach- kostenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 4 Akte, 10 Rollen 6w/4m, ca. 90 Minuten Spielzeit von Margot Weller
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0955 Beziehungsrenovierung- oder der Liebescoach
Mehrakter
Theaterstück in 4 Akten, 10 Spieler 6w/4m ,ca. 90 Minuten von Margot Weller. Rollensatz 11 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
152,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0955-PV- Bezeihungsrenovierung- oder der Liebescoach 6w/4m
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt