0969 Der Geist ist`ne Flasche 6w/5m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0969 Der Geist ist`ne Flasche 6w/5m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 11 Rollen

von Martina Worms

Code:
6/5 6-5 6f/5m 6f-5m 11R

Komödie in 3 Akten

1 Bühnenbild

11-Rollen
6w/5m
+ 1 Minirolle

Spielzeit
100 Minuten

Leseprobe 1. Akt: Hier klicken

Zum Inhalt
Rentner Hermann Dieters geht vor allem seiner Frau Evelyn auf den Geist. Als frisch pensionierter Postbank-Beamter nimmt er sich vor, den heimischen Haushalt gründlich zu reorganisieren. Damit blitzt er bei Evelyn allerdings völlig ab.
Um der häuslichen Untätigkeit zu entgehen, erfindet er eine Krankheit nach der Anderen und hält damit Frau und Tochter ganz schön auf Trab. Hermanns Schwester, die Nonne Sr. Maria Eulalia, wird von Evelyn über die neuesten Anwandlungen ihres Bruders informiert und schickt prompt eine Flasche Heilkräuter aus der klostereigenen Brennerei. Leider verwechselt sie aber die Flaschen und schickt eine Falsche. Bei ihrem Inhalt handelt es sich um ein uraltes Relikt aus den Zeiten der Kreuzzüge: Einen Flaschengeist! Sein Name: Belial von Barristan. Er verbreitet allerdings keine Angst, sondern liebenswürdiges Chaos. Wünsche erfüllt er nur sehr ungern und auch selten korrekt. Die Brüder Oliver und Sebastian Gärtner, Neunachbarn der Familie Dieters, haben eigentlich ihre eigenen Probleme, lassen sich aber immer wieder in das Dieters´sche Chaos heineinziehen.

Hexe Lilly of the Valley, die Tante der Gärtners, trifft bei dem Versuch, einen persönlichen Schutzgeist zu beschwören, auf Belial. Prompt entwickeln sich zwischen Geist und Hexe sehr zärtliche Gefühle. Als dann auch noch von staatlicher Seite Jagd auf den Flaschengeist gemacht wird und ein Geistlicher zur Austreibung erscheint, scheinen die Tage des Geistes allerdings gezählt zu sein......


Minirolle
Ende des 3. Aktes, männlich oder weiblich (die Rolle der Mutter Oberin ist auch durch einen Bischof zu ersetzen

Rollensatz 12 Hefte 159,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0969-LP Der Geist ist`ne Flasche - Kostenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 3 Akte, 11 Rollen 6w/5m + 1 Minirolle, ca. 100 Minuten Spielzeit, von Martina Worms.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0969 Der Geist ist`ne Flasche
Mehrakter
Theaterstück in 3 Akten, 11 Rollen 6w/5m + 1 Minirolle, ca. 120 Minuten von Martina Worms. Rollensatz 12 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
159,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0969-PV Der Geist ist`ne Flasche 6w/5m + 1 Minirolle
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt