2022 Verwandt bis aufs Blut 1w/4m +1 Stimme - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

2022 Verwandt bis aufs Blut 1w/4m +1 Stimme

Theaterstücke > 2000- Einakter > 5 Rollen Einakter

von Christoph Güskens

Code:
1/4 1-4 1f/4m 1f-4m 5R

Komödie
1 Akt

1 Bühnenbild

5-Rollen  
1w/4m
+1 Stimme aus dem Off

Spielzeit
60 Minuten

Leseprobe ca. 10 Seiten--klick hier


Die Geschwister Ingo und Doro treffen sich mit ihren Lebenspartnern im väterlichen Haus. Der Anlass: Der Vater ist verstorben, das Haus ist die Erbschaft. Hinter der vermeintlich harmonischen Fassade brodelt es bei beiden Paaren: Während Ingo sich gegen Felix' sehnlichen Kinderwunsch sträubt, hat Doro ihren Rüdiger längst zum Hausmann degradiert und vergnügt sich mit einem anderen. Als der Vater per Video seine Bedingungen nennt, unter denen die Erbschaft angetreten werden kann, brechen diese Konflikte offen aus. Nur derjenige seiner Kinder, der in einer harmonischen, bürgerlichen Beziehung lebt, bekommt das Haus. Von jetzt an versuchen beide Paare mit allen Mitteln, das andere auszustechen. Ingo und Doro, die beiden Geschwister, hatten es nämlich auch nie leicht miteinander, im Gegenteil: Sie verbindet eine lebenslange, konkurrenzbedingte Hassliebe. Während sich der Krieg immer mehr auf die beiden zuspitzt, entdecken Rüdiger und Felix, die beiden Beziehungspartner, allmählich ihre Sympathie für einander. Nach Rüdigers vorgetäuschtem Selbstmord, den die Gegenseite vergeblich zum Mord umkonstruieren wollte, kommt es zu einer Art Waffenstillstand. Man einigt sich auf den Plan, Vaters perfides Testament auszuhebeln, indem man an einem Strang zieht und gemeinsam das große Haus bewohnt. Es kommt zum großen Versöhnungsessen, das aber schließlich in den finalen Showdown mündet: Der Geschwisterstreit bricht neu aus und eskaliert immer weiter, bis er tödlich endet. Und Felix und Rüdiger sind endlich ein Paar.

Rollensatz 6 Hefte 104,00€

Aufführungsgebühr 10% der Einnahmen mindestens jedoch 65,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
2022 LP-Verwandt bis aufs Blut- Kostenlose Leseprobe
Einakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück: 1 Akt, 5 Rollen 1w/4m + 1 Stimme aus dem Off, ca. 60 Minuten Spielzeit von Christoph Güskens.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
2022 Verwandt bis aufs Blut
Einakter
Theaterstück: 1 Akt, 5 Rollen 1w/4m + 1 Stimme aus dem Off, ca. 60 Minuten Spielzeit von Christoph Güskens. Rollensatz 6 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
105,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
2022-PV Verwandt bis aufs Blut 1w/4m+ 1 Stimme aus dem Off
Einakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
7,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt