3021 Wetlauf zwischen Hase und Igel 10 Personen variable Besetzung + Statisten - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

3021 Wetlauf zwischen Hase und Igel 10 Personen variable Besetzung + Statisten

Theaterstücke > 3000- Kindertheater

von Klaus Tröbs

1 Bühnenbild

Code:
10 10R

Theaterstück

5 Bilder

10 Rollen
variable Besetzung + Statisten

Spielzeit
65 Minuten

Leseprobe: klick hier


Zum Inhalt

Durch Zufall läuft dem Fuchs die Frau des Igels über den Weg, die die Kleidung ihres Gatten trägt. Der Fuchs hält sie zunächst für den Igel, schmiedet aber dann, als er weiß, dass es sich um die Frau des Igels handelt, ein Komplott gegen den aufgeblasenen Hasen. Beide Igel sollen in einem Wettlauf gegen Meister Lampe antreten. Bevor es jedoch dazu kommt, nimmt der Fuchs noch Wetten an, wobei jeder auf den Hasen setzt, nur er für die Igel votiert. Der Wettlauf ist jedoch kein richtiger Wettlauf. Während sich der Hase auf einem Rundkurs die Zunge aus dem Hals hetzt, erwartet ihn die Frau des Igels am Ziel und läuft vor ihm über den Zielstrich. Der Hasse will seine Niederlage nicht eingestehen und fordert den Igel zu einem weiteren Lauf heraus. Als auch dieser für ihn wegen der Schummelei verloren geht, findet ein dritter Lauf statt, an dessen Ende der Hase nach dem Ziel tot zusammenbricht. Das freilich haben der Igel und seine Frau nicht gewollt und als sich die beiden identischen Igel um den toten Hasen bemühen, fliegt der ganze Schwindel auf, der Fuchs muss alle Wetteinsätze an die Wetter zurückzahlen und macht sich, als ihm Wolf und Bär mit Gewalt drohen, aus dem Staube.  

Rollensatz 11 Hefte 70,00€

Aufführungsgebühr 10% der Einnahmen mindestens jedoch 65,00€  


Kostenlose Leseprobe per E-Mail
3021-LP Wettlauf zwischen Hase und Igel- kostenlose Leseprobe
Kinder-Kostenlos
Komplettes Theaterstück in 5 Bildern, 10 Rollen, variable Besetzung, ca 65 Minuten Spielzeit von Klaus Tröbs
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
3021 Wettlauf zwischen Hase und Igel
Kinder
Theaterstück in 5 Bildern, 10 Rollen, variable Besetzung, ca. 65 Min. Spielzeit von Klaus Tröbs. Rollensatz 11 Hefte. Melde Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
70,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
3021-PV Wettlauf zwischen Hase und Igel- 10 Rollen + Statisten
Kinder-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
7,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt