3053 Das Märchen vom falschen Prinzen - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

3053 Das Märchen vom falschen Prinzen

Theaterstücke > 3000- Kindertheater

Autorin: Doreen Greschke

Co-Autorin: Gabi Jürgenlimp

nach der Idee von Wilhelm Hauff

mit freundlicher Unterstützung der Gebrüder Grimm

Code:
vbM

Märchen
8 Akte

14 Rollen

Variable Besetzung

Spielzeit
60 Minuten

Leseprobe: klick hier


Einführung

Es war einmal ein ehrsamer Schneidergeselle namens Labakan, der bei einem geschickten Meister in Alessandria sein Handwerk lernte. Man konnte nicht sagen, dass Labakan ungeschickt mit der Nadel war, im Gegenteil, er konnte recht feine Arbeit machen. Auch tat man ihm Unrecht, wenn man ihn geradezu faul schalt. Aber ganz richtig war es doch nicht mit dem Gesellen, denn er konnte oft stundenlang in einem fort nähen, dass ihm die Nadel in der Hand glühend wurde und der Faden rauchte. Da gelang ihm dann ein Stück wie keinem anderen. Ein andermal aber – und dies geschah leider öfter – saß er in tiefen Gedanken, sah mit starren Augen vor sich hin und hatte dabei in Gesicht und Wesen etwas so Eigenes, dass sein Meister und die übrigen Gesellen von diesem Zustand nie anders sprachen als:„Labakan hat wieder sein vornehmes Gesicht“.

Orientalische Schneiderstube, Labakan sitzt in majestätischer Haltung träumend am Tisch, hinter der Bühne ertönt sein Name, er reagiert nicht. Gesellen kommen gleichzeitig von beiden Seiten herein, bemerken, dass Labakan träumt, halten sich die Zeigefinger vor die Lippen und schleichen sich hinter ihn, machen sich pantomimisch über ihn lustig.

Rollensatz 15 Hefte 115,00€

Aufführungsgebühr 10% der Einnahmen mindestens jedoch 65,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
3053-LP Das Märchen vom falschen Prinzen -kostenlose Leseprobe
Kinder-Kostenlos
Komplettes Theaterstück, Märchen, variable Besetzung, 14 Rollen, ca. 60 Minuten von D.-Greschkie und G.-Jürgenlimp.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
3053 Das Märchen vom falschen Prinzen
Kinder
Märchen, variable Besetzung, 14 Rollen, ca. 60 Minuten von D.-Greschkie und G.-Jürgenlimp. Rollensatz 15 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen
115,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
3053-PV Das Märchen vom falschen Prinzen -Variable Besetzung
Kinder-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
7,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt