>

4125ND Hotel König 5w/2m - mein-theaterverlag

mein
Bestell- Nr., Theaterstück, Autor
theaterverlag
mein
theaterverlag
mein
theaterverlag
Direkt zum Seiteninhalt
Abendfüllende Theaterstücke
4125ND Hotel König
Plattdeutsche Komödie 5w/2m
Eine Komödie in 3 Akten von Claudia kanschat
Plattdeutsch von Wolfgang Binder
1 Bühnenbild,   7 Rollen 5w/2m,   Spielzeit 105 Min.
Kurzbeschreibung
Marina König ist sauer – sobald es im gemeinsamen Hotel viel Arbeit gibt, muss ihr Ehemann dringend zu seiner „Erbtante Mathilde“. Als Dank für seine Hilfe überschüttet diese ihren Neffen mit völlig nutzlosen „Geschenken“, die der dann wieder auf Ebay verkaufen muss. Zu allem Ärger erscheint dann auch noch eine Dame vom Gewerbeaufsichtsamt, da die Einnahmen aus diesen Ebayverkäufen nicht versteuert sind. Doch nicht nur ihr Ehemann, nein, auch die Gäste und ein kaputter Aufzug rauben ihr den letzten Nerv. Die Zuschauer kommen bei dieser Komödie mit wahren Begebenheiten aus dem Hotelleben auf alle Fälle auf ihre Kosten!
Rollensatz 8 Hefte 135,00€
Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€
Bestellung
Wählen Sie nachstehend Ihre Bestellung aus
Kostenlose Leseprobe per Mail
4125ND/LP Hotel König - Kostenlose Leseprobe
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 3 Akte, 7 Rollen 5w/2m, ca. 105 Minuten Spielzeit von Claudia Kanschat. Übersetzung Wolfgang Binder
0.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Kostenlose Leseprobe per E-Mail.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Rollensatz Bestellung
4125ND Hotel König
Niederdeutsches Theaterstück in 3 Akten, 7 Rollen 5w/2m, ca. 105 Minuten von Claudia Kanschat. Rollensatz 8 Hefte. Übersetzung Wolfgang Binder.
135.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Rollensatz
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Leseprobe Postversand / Zusatzheft
4125ND/PV Hotel König 5w/2m (Mundart-Niederdeutsch)
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft. Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
8.50 €
Hinzufügen
Bestellung: Zusatzheft zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Beachten Sie unsere Bezugs - und Aufführungsbedingungen.
Zurück zum Seiteninhalt