>

0756 Paulas Patchworkfamilie 7w/8m - mein-theaterverlag

mein
- theaterverlag
mein
- theaterverlag
mein
- theaterverlag
mein
- theaterverlag
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Komödie
15 Rollen, 7w/8m


Abendfüllende Theaterstücke
0756 Paulas Patchworkfamilie
Komödie 7w/8m
Eine Komödie in 3 Akten von Margit Suez
1 Bühnenbild, 15 Rollen 7w/8m, Spielzeit 120 Min.
Kurzbeschreibung
Franzis große Liebe, der Geschäftsmann Horst Wegner, distanziert sich von ihr, als sie schwanger wird. Franzi findet Arbeit in Paulas Blumengeschäft sowie familiären Anschluss, auch bei Paulas Nichte Claudia und Neffe Rainer.  Rainer ist mit Doris liiert, der Franzi von Anfang an ein Dorn im Auge ist, ebenso Opa Karl, den sie am liebsten im Altersheim sehen würde. Opa Karl erteilt ihr eine Lektion und erfindet immer neue Dinge, die Doris zutiefst zuwider sind. Ihre Zukunftspläne finden bei Rainer keine Unterstützung, und ihren Heiratsplänen weicht er aus. Dann platzt Paulas Freundin Nora aus den USA herein. Sie wurde von ihrem Mann betrogen und will sich an ihm rächen. Sie ahnt nicht, welchen Stein sie ins Rollen bringt, als sie ausgerechnet Wegner kennenlernt und mit ihm anbandelt. Er hilft ihr aus einer finanziellen Notlage, weil Noras Mann ihr den Geldhahn zugedreht hat. Franzi und Rainer entdecken immer mehr Gemeinsamkeiten, was Doris eifersüchtig registriert. Sie fordert Paula auf, Franzi hinauszuwerfen. Doch Paula denkt nicht daran. Dann findet Doris einen dunklen Punkt in Paulas Leben und konfrontiert sie damit. Paula ist ihrer Familie eine Erklärung schuldig. Auch in Claudias Beziehung zu Lothar, dem verrückten Musiker,  kriselt es stark. Sie kommt dahinter, warum er sich als Fahrer für den Blumenmarkt anbietet. Er ist berechnend und hat ganz bestimmte Dinge im Auge. Als Franzi Wehen bekommt, ist er mit ihr allein im Haus. Statt Hilfe zu holen, dreht er durch und flippt völlig aus. Claudia spricht mit ihrer Chatfreundin über Lothar und vertraut ihr ihre geheimsten Gedanken an, bis sich herausstellt, dass diese Chatfreundin ein Mann ist. Wegner lädt Nora zum Pferderennen ein und setzt alles auf Amigo, der den ersten Platz gewinnt. Als Wegner einen Hitzschlag erleidet und ins Krankenhaus muss, nimmt Nora den Koffer mit dem gewonnenen  Geld mit nach Hause. Dort erfährt sie, dass Wegner der Vater von Franzis Kind ist und keine Ahnung hat, dass Franzi in dieser Familie Unterschlupf gefunden hat. Während Franzi ihr Kind zur Welt bringt, will Wegner sein Geld abholen. Paula und Nora konfrontieren ihn mit Franzis Schwangerschaft, doch er streitet die Vaterschaft  ab. Da platzt Rainer der Kragen. Er droht ihm mit einer Anzeige, Vaterschaftsklage und Unterhaltszahlungen. Dann fragt er, ob seine neue Frau davon weiß. Als diese ihn abholen will, macht Wegner ihr ein Geständnis, doch nicht wie erwartet. Er behauptet mit einem wehmütigen Blick auf den Geldkoffer, dass er nicht auf Amigo gesetzt und alles verloren hätte. Er hat offenbar Angst, ihr seine Vaterschaft zu beichten und  verzichtet deshalb lieber auf das Geld.  Keiner findet Worte, nur seine Frau macht ihm Vorwürfe, aufs falsch Pferd gesetzt zu haben. Doch Franzis Kind hat nun eine gesicherte Zukunft vor sich. Rainer holt sie mit dem Baby von der Klinik ab. Sie werden eine gemeinsame Zukuft haben, und das Baby wird in eine Patchworkfamilie hineingeboren und soll Paula heißen. Auch Nora versöhnt sich wieder mit ihrem Mann und Claudia wirft ihren verrückten Musiker hinaus und verliebt sich ausgerechnet in den Mann, mit dem sie bisher im Clinch lag, ihrer vermeintlichen Chatpartnerin.
Rollensatz 16 Hefte 165,00€
Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€

Bestellung
Wählen Sie nachstehend Ihre Bestellung aus
Kostenlose Leseprobe per Mail
0756LP Paulas Patchworkfamilie -Kostenlose Leseprobe
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe, 3 Akte, 15 Rollen 7w/8m ca.120 Minuten von Margit Suez
0.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Kostenlose Leseprobe per E-Mail.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Rollensatz Bestellung
0756 Paulas Patchworkfamilie
Theaterstück in 3 Akten, 15 Rollen 7w/8m. ca.120 Minuten von Margit Suez. Rollensatz 16 Hefte (DIN A5 Format).
165.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Rollensatz
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Leseprobe Postversand / Zusatzheft
0756PV Paulas Patchworkfamilie 7w/8m
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft. Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
8.50 €
Hinzufügen
Bestellung: Zusatzheft zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Beachten Sie unsere Bezugs - und Aufführungsbedingungen.
Zurück zum Seiteninhalt